Kontakt aufnehmen? Wir senden Ihnen gerne eine E-Mail oder rufen Sie zurück.

Kontakt aufnehmen? Wir senden Ihnen gerne eine E-Mail oder rufen Sie zurück.

Kontaktiere uns

Zwaar transport
Lieferung des Baumes

Der Transport von Bäumen und Sträuchern ist Facharbeit. Im Laufe der Jahre haben wir gelernt, die unterschiedlichsten Bäume zu transportieren. Die Bäume sind mit einem festen Wurzelballen versehen, mit Jutegewebe umwickelt und zusätzlich mit einem Stahldrahtkorb verstärkt. Wir nutzen unsere Erfahrung, um Ihnen den Baum so gut wie möglich zu liefern.

Den Baum pflanzen

Einen Baum richtig zu pflanzen ist handwerkliches Geschick und unerlässlich, damit ein Baum Wurzeln schlagen kann. Diese Bepflanzung können Sie getrost unseren Spezialisten überlassen. Sie sorgen mit Hilfe des richtigen Pflanzmaterials dafür, dass der Baum einen guten Platz in Ihrem Garten bekommt. Die Bäume werden beim Pflanzen beschnitten.

Maßgeschneiderte Beratung

Wir helfen Ihnen gerne bei der Baumwahl. Mit unserer Erfahrung und unserem Know-how beraten wir Sie zu dem Baum, der zu Ihnen und Ihrem Garten passt. Bei Bedarf planen wir einen Besuch in unserer Kita oder kommen zu Ihnen nach Hause.

#10 - Gleditsia triacanthos ‘Sunburst’ Falscher Christusdorn

Der angezeigte Baum ist auch der gelieferte Baum.
Produktspezifikationen
  • Verfügbare Menge
  • 1 Stück
  • Preis (inkl. MwSt.)
  • € 3.500,-
  • Baumhöhe
  • 6-7 m
  • Alter
  • 18-20 jaar
Kostenloses Angebot anfordern Ich habe eine Frage zu diesem Baum

Informationen zu diesem exklusiven Baum.

Diese Gleditsia tria. 'Sunburst' ist ein anmutiger, verspielter Baum mit einer offenen Krone, wodurch in der Sonne ein schönes Farbspiel entsteht. Aufgrund dieser Struktur spendet dieser Baum angenehmen, leichten Schatten. Diese schöne Form entstand durch jahrelange Pflege und Aufsicht und mit ein wenig Hilfe der Natur. Die jung austreibenden Blätter dieser Sorte sind leuchtend gelb und verfärben sich im Laufe des Sommers grüngelb. Der 2. Austrieb (St. Janslot) ist wieder auffallend gelb gefärbt. Dann sieht es aus, als hätte die Sonne einen goldgelben Rand auf die Blätter gebrannt. Daher auch der Name 'Sunburst'. Die Herbstfarbe ist einheitlich gelb. Die 'Sunburst' wächst nicht so schnell wie die gewöhnliche Gleditsia. Die jungen Zweige des Falschen Christusdorns sind goldgelb, verfärben sich aber braungrün. 'Sunburst' ist eine dornenlose Variante, deren zusammengesetzte Blätter kleiner sind als die der Sorte. Der Baum hat ein tiefes Wurzelsystem mit vielen Verzweigungen, er kann Pflasterung gut vertragen. Die Gleditsia verdankt ihren Namen dem deutschen Botaniker J. G. Gleditsch (1714-1786). Triacanthos bedeutet: Dreistachelig. Die Dornen der Gleditsia triacanthos treten immer in Dreiergruppen auf. Der Baum verdankt seinen Namen der Tatsache, dass es auch eine andere Pflanze gibt, die den Namen Christusdorn trägt.

Weitere Informationen zu diesem Baum.

Dies ist ein Pflichtfeld.
Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein ist.
Dies ist ein Pflichtfeld.